Ab 1955 entwickelte der Lokomotivbau Karl Marx Babelsberg im Rahmen des Neubautypenprogrammes die Baureihe V60D für den mittelschweren Rangierdienst.

Lok-Nr. L&W 346-001
Fabrik-Nr. / Baujahr 18002 / 1982
Motorleistung 478 Kw/ 650 PS
Bremsbauart K m Z
Höchstgeschwindigkeit 60 Km/h
Achsfolge D
Dienstgewicht 60t
Achslast 15t
Sicherheitseinrichtungen Sifa, PZB 90
Zugfunk MESA 23 / HFWK